Sie sind hier: Startseite

Ab 1. Juni als Trainee bewerben!

Die Jobbörse, Informationen zum Bewerbungsprozess und das Onlinebewerbungsverfahren für die 14. Runde (Ausbildungsbeginn Nov. 2016) finden Sie ab 1. Juni hier.

Nachwuchsschmiede für die Biobranche gesichert:

Die FiBL Projekte GmbH hat den Zuschlag zur Koordination und Durchführung des Traineeprogramm Ökolandbau von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) erhalten. Die seit 2002 bewährte Ausbildung für Fach- und Führungsnachwuchs in der Biobranche kann damit bis Ende 2018 fortgeführt werden. Anschließend besteht die Option zur Verlängerung um ein Jahr.

Laura denkt die Zukunft

In nur 180 Sekunden denkt Laura laut über die Zukunft der ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft nach ... Ein Statement zur Zukunft der Biobranche der 25 Trainees des 12. Traineeprogramms.
Mehr dazu und die Ergebnisberichte zum Video hier.

Bio hat´s in sich!

Ab sofort können Sie eine Muster-Tasche online bestellen.
Die Konditionen zur Bestellung einer größeren Stückzahl inkl. Logo Ihres Unternehmens finden Sie ebenfalls im Onlineshop.

Pressemeldung

Bio 3.0: Branchennachwuchs denkt das neue Bio
Wie sieht das Bio der Zukunft aus? Der 12. Jahrgang des Traineeprogramms Ökolandbau stellt die Ergebnisse seines gemeinschaftlichen Projektes vor.
Hier geht´s zur Pressemeldung (10.8.15)

Goldene Spaten für Trainees
Die 11. Generation der Trainees Ökolandbau feierte gemeinsam mit den Alumnis der vorigen Jahrgänge am Freitag, 31.10.2014 ihren Abschluss in Bad Boll. Wie jedes Jahr stellten die Nachwuchskräfte für die Biobranche ihre im Zuge des Traineeprogramms erstellten Projekte vor.
Hier geht´s zur Onlinemeldung (4.11.14).

Junge Talente für die Biobranche
Seit zehn Jahren qualifiziert und vermittelt das Traineeprogramm Ökolandbau junge Talente in der Biobranche. Für unsere Arbeit im Bereich der Nachwuchsförderung wurden wir auf dem KarriereTreff der BioFach 2013 von der NürnbergMesse ausgezeichnet.
Hier geht´s zur Pressemitteilung (7.3.13).

Traineeprogramm Ökolandbau

Der Markt für ökologisch erzeugte Lebensmittel wächst dynamisch. Bioprodukte sind heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Hierzu braucht die Branche qualifizierten und motivierten Fach- und Führungsnachwuchs. Gefordert ist einerseits hohe Professionalität. Andererseits müssen sich die Gestalter von morgen mit den Grundlagen und Werten der ökologischen Land- und Lebensmittelerzeugung auseinandersetzen, damit das Wachstum der Branche nicht zu Lasten der Qualität geht. Hierbei unterstützt das Traineeprogramm Ökolandbau seit 10 Jahren.